Zum Hauptinhalt

Zeichenbrett Verleih

Wir verleihen regelmäßig eine sehr große Anzahl an Zeichenbrettern. Diese sind für die Übungen in der Konstruktionslehre (insbesondere im ersten und zweiten Semester) hilfreich und sinnvoll. Leihgebühren fallen keine an, lediglich 40€ Kaution, die bei vollständiger, rechtzeitiger und unbeschädigter Rückgabe komplett wieder ausgezahlt werden.

Um ein Zeichenbrett auszuleihen, kannst du dich hier registrieren. Im Anschluss bekommst du deinen persönlichen Leihvertrag per Mail zugeschickt. Bring diesen Leihvertrag bitte unbedingt ausgedruckt zu den bekanntgegebenen Terminen in die Fachschaft mit. So schaffen wir es die Wartezeiten drastisch zu reduzieren. Am Anfang jedes Wintersemesters gibt es meistens zwei Termine, um ein Zeichenbrett auszuleihen. Achte hierfür bitte auf Anschriebe auf dem Whiteboard vor der Fachschaft!

Auch für die Rückgabe der Zeichenbretter gibt es am Anfang jedes Wintersemesters Termine. Diese bekommst du normalerweise per Mail, also schau bitte regelmäßig in dein Postfach. Außerdem werden auch diese Termine auf dem Whiteboard vor der Fachschaft bekanntgegeben. 

Aktuelle Termine

Die Rückgabe- und Ausleihtermine sind in V9.0.166 (Fachgruppenraum, rote Tür im Foyer des 9er Gebäudes).

 

Zeichenbrett Ausgabe: 

In der aktuellen Corona Pandemie ist es uns leider nicht möglich einen neuen Ausgabetermin zu nennen. Solltest du dennoch dringend ein Zeichenbrett benötigen, schreib uns einfach eine Mail.

 

Zeichenbrett Rückgabe:

Es wird dieses Semester höchst wahrscheinlich einen zweiten Rückgabe Termin geben. Sobald das Datum feststeht wird es hier bekannt gegeben.

Da auch wir die Corona Richtlinien einhalten sollen, wird der Abgabetermin etwas anders als üblich stattfinden. Das aktuelle Hygienekonzept der Universität Stuttgart findet ihr auf der folgenden Webseite:

https://www.uni-stuttgart.de/universitaet/aktuelles/meldungen/corona/hygienekonzept/

Für die Zeichenbrett Rückgabe heißt das: Es gibt feste Zeitslots. In der Schlange bitte einen Abstand von 1,5 Metern einhalten. Ein Mund-Nasen-Schutz ist Pflicht.